Datenschutzerklärung BigBlueButton

Videokonferenztools BigBlueButton (BBB) - Anne-Frank-Gesamtschule Rheinkamp

Hinweise zum Datenschutz und Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Datenschutzrechtliche Informationen nach Art. 12 DS-GVO

Auf dieser Seite informieren wir Sie über die zur Nutzung von BigBlueButton erforderliche Verarbeitung von personenbezogenen Daten.

BigBlueButton ist Bestandteil unseres Unterrichts in Präsenz und insbesondere auch im Distanzunterricht. BigBlueButton kann als sogenanntes Plugin über unsere Lernplattform Moodle, oder auch unabhängig davon benutzt.

Wer ist verantwortlich für die Verarbeitung der Daten meines Kindes?

Verantwortlich ist die Schule:

Kontaktdaten Schule, Schulleitung

Anne-Frank-Gesamtschule Rheinkamp
Kopernikusstr. 9
47445 Moers

Schulleiterin:
Milana Borgards
Stellv. Schulleiter:
Christian Brylak

Fon:          +49 (0) 2841 9427-0
Fax:          +49 (0) 2841 9427-55
Mail:          info @ anne-frank-ge.de
Internet:     www.anne-frank-ge.de

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen zum Datenschutz habe?

Fragen zum Datenschutz können Sie an den behördlich bestellten schulischen Datenschutz­be­auf­tragten stellen:

Kontaktdaten schulischer Datenschutzbeauftragter (Kreis Wesel)

Datenschutzbeauftragter für Schulen im Kreis Wesel
Martin Lambert
Hausanschrift: Kreishaus Wesel
Reeser Landstraße 31
48683 Wesel

Fon:          +49 (0) 281/207 2710
Fax:          +49 (0) 281/207 67 2710
Mail:          DSB-Schulen@kreis-wesel.de
Internet:     www.kreis-wesel.de

Zu welchem Zweck sollen die Daten meines Kindes verarbeitet werden?

Die Verarbeitung ist erforderlich zur Nutzung von BigBlueButton, einer Videokonferenz-Plattform, zur Durchführung von Online-Unterrichtseinheiten in der Lerngruppe und individueller Betreuung und Beratung in Kleingruppen oder Einzeltreffen zwischen Schüler und Lehrkraft oder auch Eltern und Lehrkraft.

 

Auf welcher Rechtsgrundlage erfolgt die Verarbeitung?

Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage Ihrer Einwilligung.

Welche personenbezogenen Daten meines Kindes werden bei Teilnahme an einer BigBlueButton Videokonferenz verarbeitet?

Bei der Teilnahme an einer BigBlueButton Videokonferenz ohne eigenes Nutzerkonto werden neben neben Bild- und Tondaten, zusätzliche Daten zur Konferenz verarbeitet: Name des Raumes, IP Nummer des Teilnehmers und Informationen zum genutzten Endgerät. Je nach Nutzung der Funktionen in einer Videokonferenz fallen Inhalte von Chats, gesetzter Status, Eingaben bei Umfragen, Beiträge zum geteilten Whiteboard, durch Upload geteilte Dateien und Inhalte von Bildschirmfreigaben an. Eine Speicherung von Videokonferenzen und Inhalten durch die Schule erfolgt nicht. 

Wer hat Zugriff auf die personenbezogenen Daten meines Kindes?

Alle Teilnehmer einer Videokonferenz haben Zugriff im Sinne von Sehen, Hören und Lesen auf Inhalte der Videokonferenz, Chats, geteilte Dateien, Bildschirmfreigaben und Beiträge auf Whiteboards. Der Anbieter hat Zugriff auf die verarbeiteten Daten im Rahmen der Auftragsverarbeitung und auf Weisung der Schulleitung.

An wen werden die Daten meines Kindes übermittelt?

Unsere BigBlueButton Instanz wird für uns betrieben vom

Name des Anbieters, URL

Hosting + Serverbetreuung (BigBlueButton)

Herrenbrück-Kohler GbR
Johannesweg 52
51061 Köln

Vertreten durch:

Stephan Kohler, Folkert Herrenbrück

Kontakt

Fon: +49 (0) 221 / 42 36 39 72
Fax: +49 (0) 221 / 67 77 08 03
Mail: info@talpaworld.de
Internet: https://www.talpaworld.de/

Der Anbieter verarbeitet die personenbezogenen Daten Ihres Kindes ausschließlich in unserem Auftrag. Demnach darf er sie nur entsprechend unserer Weisungen und für unsere Zwecke und nicht für eigene Zwecke nutzen, also weder für Werbung und auch nicht, um sie an Dritte weitergeben. Im Sinne des Datenschutzrechts findet somit keine Übermittlung statt. 

Wie lange werden die Daten meines Kindes gespeichert?

Die Schule speichert keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung von BigBlueButton. Videokonferenzen und Chats werden nicht aufgezeichnet und weder durch Schule noch den Anbieter gespeichert. Die Inhalte von Chats, geteilte Dateien und Whiteboards werden in der Plattform gelöscht, sobald ein Konferenzraum geschlossen wird.




 

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

im Präsenz- und im Distanzunterricht legen wir Wert auf den persönlichen Kontakt zu unseren Schülerinnen und Schülern. Die Anne-Frank-Gesamtschule Rheinkamp möchte daher ihr digitales Angebot mit einer Videokonferenzplattform erweitern und nutzen, um Sitzungen innerhalb der Lerngruppen unter Leitung einer Lehrkraft abzuhalten, und für Ihr Kind Beratung und Unterstützung durch Lehrkräfte in Kleingruppen und im Vier-Augen-Gespräch zu ermöglichen. Nutzen werden wir dazu BigBlueButton, eine Plattform, die in Deutschland von vielen Schulen und Universitäten genutzt wird. Sie kann über Computer, Smartphone und Tablet genutzt werden. BigBlueButton läuft i.d.R. in allen Standard­browsern, Installationen oder weitere Apps sind dazu nicht erforderlich.

BigBlueButton ist einerseits Bestandteil unsere Lernplattform Moodle - alle Schüler haben ein eigenes Nutzerkonto in Moodle. Lehrkräfte können in ihren Kursen mit ihren Schülern Videokonferenzen durchzuführen. BigBlueButton kann andererseits auch unabhängig von Moodle benutzt werden. Die Teilnahme an einer solchen Videokonferenz erfordert kein eigenes Nutzerkonto. Schüler können bei einer Videokonferenz einen eigenen Nutzernamen wählen. Wir haben Schulkonten, welche von Lehrkräften genutzt werden, um die Videokonferenzen durchzuführen.

Alle Inhalte der Videokonferenzen und begleitenden Chats bleiben im Kreis der Teilnehmer. Es erfolgt i.d.R. keine Aufzeichnung oder Speicherung durch die Schule oder den Anbieter. Schülerinnen und Schüler sind gehalten, bei einer Videokonferenz darauf zu achten, dass die Privatsphäre ihrer Familienmitglieder gewahrt bleibt. Bei Verstößen gegen diese Regel behält die Schule sich vor, Ihr Kind von Videokonferenzen auszuschließen bzw. die Teilnahme auf Audio zu beschränken.

Hierzu möchten wir im Folgenden Ihre Einwilligung einholen.


(Schulleiterin Milana Borgards)

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

[Name, Vorname, Geburtsdatum und Klasse der Schülerin / des Schülers]

Teilnahme an BigBlueButton Videokonferenzen

Ich/ wir sind an der Teilnahme unseres Kindes an BigBlueButton Videokonferenzen von schulischen und von privaten Endgeräten aus, wie oben beschrieben, einverstanden:

Bitte ankreuzen!

Teilnahme per Audio:        [   ] JA             [   ] NEIN

Teilnahme per Video:        [   ] JA             [   ] NEIN

Die Einwilligung ist freiwillig. Aus der Nichterteilung oder dem Widerruf der Einwilligung entstehen keine Nachteile. Die Teilnahme per Audio und per Video ist für Ihr Kind freiwillig. Im Falle einer Nichteinwilligung kann Ihr Kind aber nur zuhören oder über Chat agieren.

Diese Einwilligung kann für die Zukunft jederzeit formlos bei der Schule widerrufen werden. Im Falle des (Teil‑)Widerrufs wird Ihr Kind nicht oder nur über Ton an Videokonferenzen teilnehmen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Soweit die Einwilligung nicht widerrufen wird, gilt sie bis zum Ende der Schulzeit.

Gegenüber der Schule besteht ein Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung und ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Zudem steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der Datenschutz­auf­sichtsbehörde, der Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Nordrhein Westfalen zu.

 


  [Ort, Datum]                                       [Unterschrift des / der Erziehungsberechtigten  Schüler ab 16 Jahre]

 


  [Ort, Datum]                                       [zusätzlich Unterschrift des / der Schüler/in ab 16 Jahre]




Vorlage: https://datenschutz-schule.info/datenschutz-check/bigbluebutton-videokonferenzen/  - Stand: 01/2021 v.1.3

Zuletzt geändert: Montag, 22. Februar 2021, 16:29